Recruiting Night

Einmal pro Semester findet bei uns eine "Recruiting-Night" statt, mit dem Ziel, neuen Studierenden die Möglichkeit zu geben unseren Verein näher kennen zu lernen.

Zu aller erst stellen sich unsere Vorstände vor und erzählen allgemein, was unser Verein überhaupt macht und wie dieser strukturell aufgebaut ist. (Abb.1)

Anschließend werden der Reihe nach die einzelnen Teamleiter aufgerufen, die dann über ihre Tätigkeiten und Aufgaben im Verein berichten. Dadurch wird es den "Newcomern" ermöglicht sich einen kleinen Einblick zu verschaffen, um somit leichter das Wunschteam wählen zu können.

Nachdem die Vorträge beendet und alle Fragen beantwortet sind, findet ein kleiner Ausflug in unsere Werkstatt statt. Dabei wird den Studierenden ermöglicht, die geleistete Arbeit und unseren Rennwagen mit eigenen Augen zu sehen, um sich ein Bild davon zu machen. Dadurch, dass Mitglieder aus allen Teams anwesend sind, bieten wir nochmals die Möglichkeit, auf Fragen genauer einzugehen und auch das Interesse der Studenten zu wecken. (Abb.2)

Um den Abend abzurunden, wird am Abend zusammen gegrillt und sich nochmal ausgiebig ausgetauscht, denn unsere Teams bestehen nicht nur aus Mitgliedern, die zusammen arbeiten, sondern aus Freunden, die ein gemeinsames Hobby ausüben und Spaß dabei haben. (Abb.3)


Media