Große Enttäuschung bei der Formula Student Germany

Nach dem erfolgreichen mechanical scrutineering am gestrigen Tag, war der heutige Samstag allerdings ein enttäuschender Tag. Sowohl beim scrutineering für die Elektrik als auch für den Akku, haben wir leider keine Zulassung für die folgenden dynamischen Events erhalten. Unter den Augen des Präsidenten der Hochschule Landshut hat das Team alles gegeben um noch eine Zulassung zu erhalten, wurde jedoch nicht belohnt.

Wir haben viele Erfahrungen sammeln können und werden uns nun auf das nächste Event in Györ (Ungarn) komplett konzentrieren.

Wir danken all unseren Sponsoren sowie Partnern für die Unterstützung und natürlich dem Team vor Ort!


Media