Dürfen wir vorstellen? Patrick Mack

 

Alter: 26

Studiengang: Automobilwirtschaft und –technik (BA)

 

Was studierst du an der Hochschule Landshut?

Automobilwirtschaft und –technik im (bald) 7. Semester.

Seit wann bist du bei LA eRacing?

Ich bin am 25.10.2016 dem Team Sponsorenmanagement beigetreten.

Welche Aufgaben hast du in unserem Formula Student Racing Team?

Als kaufmännischer Vorstand habe ich viele administrative Aufgaben, welche die allgemeine Teamorganisation betreffen. Außerdem repräsentieren wir Vorstände natürlich den Verein in der Öffentlichkeit und sind der erste Ansprechpartner für unsere Sponsoren. Zu den operativen Aufgaben gehören die Finanzverwaltung, Personalpflege und das Organisieren von Events und Messeständen.

Was bedeutet für dich unser Verein?

Die Arbeit in unserem Verein bereitet mir eine riesige Freude. Es ist toll das im Studium theoretisch Erlernte in die Praxis umzusetzen. Am besten gefällt es mir, dass ich viele verschiedene Tätigkeiten im Verein „erschnuppern“ kann. Dabei konzentriere ich mich nicht nur auf die Vorstandstätigkeiten, sondern beweise auch gerne meine handwerklichen Geschicke in der Werkstatt. Zudem ist es natürlich hervorragend, wenn man sich bereits im Studium ein breites Netzwerk mit verschiedenen Firmen aufbauen kann.

Dein Highlight für diese Saison?

Das absolute Highlight war der Dreh des Vehicle Status Video. Es war eine riesige Erleichterung zu sehen, wie unsere Daisy selbstständig fährt, nachdem wir so lange und hart an diesem Wagen gearbeitet haben.


Media