Dürfen wir vorstellen? Dominik Stein

Alter: 23

Studiengang: Maschinenbau (BA)

 

Was studierst du an der Hochschule Landshut?

Ich studiere Maschinenbau.

 

Seit wann bist du bei LA eRacing?

Ich bin seit meinem Studienbeginn WS 2014 im Verein. 

 

Welche Aufgaben hast du in unserem Formula Student Racing Team?

Mein erstes Jahr begann ich im Team Antrieb und habe bei verschiedenen Bauteilen mitgewirkt, sowohl konstruktiv, als auch bei der Bestellung und Bearbeitung der Teile. In der darauffolgenden Saison wurde ich stellvertretender Teamleiter im Antrieb und bekam so zusätzlich organisatorische Aufgaben zugewiesen.

Zum Beginn der Saison 2016/2017 wurde ich zum Technischen Vorstand des Vereins gewählt und übernahm somit die Verantwortung und die Organisation der technischen Teams. Meine Aufgaben sind somit, die Schnittstellen der Teams zu managen, Bestellungen für diverse Bauteile zu organisieren und der damit verbundenen Sponsorenakquise. Zusätzlich bin ich der Ansprechpartner bei technischen Konflikten und Problemfällen.

 

Was bedeutet für dich unser Verein?

Unser Verein bedeutet für mich ein starkes Gefühl von Zusammenhalt und Freundschaft.

 

Deine Highlights für diese Saison?

Mein Highlight der Saison war bisher die erfolgreiche Präsentation unsere Daisy auf dem Rollout.