Crashtest

LA eRacing war am 16.03 bei der EDAG Engineering AG, um den von FSG (Formula Student Germany) vorgeschriebenen Crashtest durchzuführen. Bei dem Test stürzen aus 2,5 Metern Höhe 300 kg auf das Crashelement. Bereits der zweite Test war erfolgreich.

Wir bedanken uns reccht herzlich bei der EDAG Engineering AG für die Durchführung des Crashtest und den kurzfristigen Termin!